Placeholder image

Steigende Mieten machen Eigenheimerwerb noch attraktiver

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um sich auf dem Immobilienmarkt umzusehen und den Traum vom Eigenheim zu verwirklichen. Gleich mehrere Punkte sprechen dafür, dem Leben als Mieter ein Ende zu setzen und endlich Eigentümer zu werden. Bisher haben Bauträger und Immobilienmakler vor allem zwei Gründe angeführt, die für den Bau oder Immobilienkauf sprechen. Da wäre

Placeholder image

Kontospesen in Bausparkalkulationen nicht immer berücksichtigt

In Österreich haben es die Bausparkassen derzeit nicht leicht: Vor knapp zwei Wochen warnten die Verbraucherschützer vor dem Bausparen, weil die gebotenen Renditen angeblich nicht in ausreichendem Maße vor der Inflation schützen. Die Bausparkassen reagierten prompt und legten eigene Rechenbeispiele vor, doch vollständig konnten sie die Zweifel nicht ausräumen. Nun werden die Bausparkassen in Österreich

Placeholder image

Wie Bauherren den Darlehenszins senken können

Selbst kleine Zinsunterschiede können bei einem Immobiliendarlehen sehr große Auswirkungen haben. Die große Darlehenssumme und die vergleichsweise lange Laufzeit führen dazu, dass selbst ein Zehntelprozentpunkt auf lange Sicht zu mehreren tausend Euro an zusätzlicher Zinslast führen kann. Deshalb ist es umso wichtiger, das Immobiliendarlehen möglichst günstig bzw. zu einem attraktiven Zinssatz abzuschließen. Günstige Immobiliendarlehen werden

Placeholder image

Baufinanzierung: Wodurch die Sondertilgung eingeschränkt wird

In den letzten Tagen wurden mehrere Beiträge in Finanzblogs veröffentlicht, in denen die Bedeutung der Sondertilgungsoption bei der Baufinanzierung unterstrichen wurde. Laut Ansicht einiger Autoren ist es enorm wichtig, über die Möglichkeit zu verfügen, hohe Sondertilgungen leisten zu können. Allerdings sollte dieser Punkt nicht überschätzt werden: Ob tatsächlich ein Recht auf hohe Sondertilgungszahlungen benötigt wird,

Placeholder image

Hohe Nachfrage lässt Immobilienpreise steigen

Die globale Finanz- und Wirtschaftskrise hatte dem deutschen Immobilienmarkt ordentlich zugesetzt. Aufgrund der unsicheren Lage haben sich viele Haushalte beim Immobilienerwerb zurückgehalten. Es wurde abgewartet, welche Auswirkungen die Krise hat – ein Immobilienkauf oder die Umsetzung eines Bauvorhabens kam für viele Personen nicht in Frage. Die Folge war ein Rückgang der Immobilienpreise. Wie die LBS

Placeholder image

Ferienimmobilien im Ausland richtig finanzieren

Ferienimmobilien gelten als äußerst gefragt – und das nicht nur in Deutschland. Zunehmend mehr Personen, die beruflichen Erfolg haben, entscheiden sich für den Erwerb von Ferienhäusern oder Ferienwohnungen. Selbst wenn die Objekte in weiter Entfernung liegen und somit eine lange Anreise erforderlich ist: Das Interesse ist enorm groß. Viele Interessenten wollen in diesem Jahr zuschlagen.