Mietpreise ziehen weiter an – das Eigenheim ist der vernünftige Ausweg

Mietpreise ziehen weiter an – das Eigenheim ist der vernünftige Ausweg

Das weiterhin hohe Interesse an Eigenheimen ist nicht nur den niedrigen Marktzinsen geschuldet, sondern ebenso der Mietpreisentwicklung. Seit Jahren ziehen die Mieten in einigen Regionen Deutschlands nahezu ununterbrochen an, längst gibt es mehrere Städte, in denen das Wohnen richtig teuer ist. Dieser Trend setzt sich fort und weitet sich zugleich auf weitere Städte aus.

Enorme Preisunterschiede: Wäre ein Billig-Eigenheim für Sie in Ordnung?

Enorme Preisunterschiede: Wäre ein Billig-Eigenheim für Sie in Ordnung?

Trotz der gegenwärtig so niedrigen Hypothekenzinsen gibt es viele Menschen, die beim Eigenheimerwerb hadern. Grund sind die hohen Immobilienpreise, die in einigen Regionen Deutschlands gefordert werden. Nicht nur in Metrolstädten wie Berlin, Frankfurt a.M. oder München werden beachtliche Preise ausgerufen, auch in vielen anderen Regionen müssen Immobilienkäufer tief in die Tasche greifen.

Zinsentwicklung 2018: Unsere Einschätzung der Bauzinsen

Zinsentwicklung 2018: Unsere Einschätzung der Bauzinsen

Das Jahr 2018 steht in den Startlöchern, ebenso wie viele angehende Bauherren und Immobilienkäufer, die im neuen Jahr die niedrigen Bauzinsen nutzen und ihren Traum vom Eigenheim erfüllen möchten. Wir wagen einen Ausblick auf die Zinsentwicklung 2018 und geben eine erste unverbindliche Prognose ab.