Die Suche nach der passenden privaten Krankenversicherung wird von den meisten Menschen deutlich unterschätzt. Häufig wird angenommen es sei ausreichend, einen Onlinevergleich zu starten bzw. dort die wichtigsten Rahmendaten einzugeben, um anschließend zu sehen, welcher PKV-Tarif am besten zu den eigenen Anforderungen passt. Doch ganz so einfach ist die Angelegenheit nicht: Es fängt bereits damit an, dass es falsch ist, den Tarif ausschließlich auf Basis der Beitragshöhe zu ermitteln.

Viele Interessenten sind der Meinung, bei den privaten Krankenversicherern dieselbe Leistung für unterschiedliches Geld zu erhalten. Das allerdings ist ein Trugschluss: Nicht nur die Versicherungsbeiträge sondern auch die enthaltenen Leistungen können je nach Tarif und Versicherer enorm schwanken. Wer ausschließlich auf die Beitragshöhe achtet und einen besonders günstigen Tarif wählt, muss damit rechnen, dass seine private Krankenversicherung relativ wenige Leistungen umfasst. Im Endeffekt bedeutet das, bestimmte Behandlungen nicht in Anspruch nehmen zu können oder hohe Selbstbeteiligungen leisten zu müssen.

Umso wichtiger ist es daher, sich mit den Leistungsangeboten der einzelnen PKV-Tarife zu beschäftigen. Dies ist eine vergleichsweise mühevolle Arbeit, da ein Onlinevergleich nur bedingt anzeigen kann, welche Leistungen geboten werden. Dementsprechend gilt es sich auf den Webseiten der Versicherer zu informieren oder Informationsmaterial anzufordern. Wer keinen solch hohen Aufwand betreiben möchte oder kann, schaltet am besten einen unabhängigen Versicherungsmakler ein. Es sollte ein Makler sein, der eine möglichst neutrale, anbieterunabhängige Beratung anbietet und Versicherungslösungen möglichst vieler Anbieter vermitteln kann. Außerdem muss natürlich die Fachkompetenz stimmen, damit am Ende nur die besten Tarife vorgeschlagen werden. Auf Nummer sicher geht, wer sich an einen unabhängigen Versicherungsberater wendet, dessen Fokus tatsächlich auf einer umfassenden und neutralen Beratung liegt.


 

Diese Meldung weiterempfehlen

 Share  Share  Share  Share