Für Bauherren und Immobilienkäufer hat das neue Jahr sehr gut angefangen. Die Zinsen für Immobiliendarlehen verharrten auf einem sehr niedrigen Niveau. Zwar haben die Zinssätze seit Jahresbeginn leicht angezogen, doch alles in allem ist der Zinsanstieg als geringfügig einzustufen. Nach wie vor ist Baugeld in Deutschland äußerst günstig.

Die niedrigen Zinssätze sollten genutzt werden. Sie versprechen eine niedrige Zinsbelastung während des Finanzierungszeitraums. Weil Baugeld so günstig geworden ist, haben auch Haushalte mit vergleichsweise niedrigem Einkommen die Chance, ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen.

Wie lange die Hypothekenzinsen so niedrig bleiben, lässt sich nur schwer sagen. Allerdings gibt es keine Anzeichen, die auf einen raschen Anstieg der Zinssätze hindeuten. Man bedenke nur die Lage des Bankensektors: Dieser wird noch für eine ganze Weile auf günstiges Geld der Europäischen Zentralbank angewiesen sein. Dementsprechend ist es unwahrscheinlich, dass Baugeld signifikant teurer wird.

Mit einem weiteren Rückgang der Zinsen sollten potentielle Darlehensnehmer jedoch nicht rechnen. Viel mehr können die Zinssätze für Immobiliendarlehen nämlich kaum noch fallen. Umso sinnvoller scheint es daher zu sein, jetzt die Chance zu nutzen und ein Eigenheim zu erwerben. Ganz egal ob man bauen oder kaufen möchte: Das günstige Baugeld eröffnet eine große Chance.

Angehende Immobilieneigentümer sollten sich jedoch absichern. Es ist nicht gewiss, ob das Baugeld auf mittlere und lange Sicht so günstig bleiben wird. Ein Anziehen der Hypothekenzinsen ist durchaus denkbar. Deswegen ist es umso empfehlenswerter, die Niedrigzinsen für einen möglichst langen Zeitraum zu sichern. Dies ist möglich, indem Immobiliendarlehen mit langer Zinsbindung abgeschlossen werden. Zwar führen Zinsbindungen von 15 oder 20 Jahren zu geringfügig höheren Zinssätzen. Doch trotz geringer Aufschläge wären die Baufinanzierungen dann immer noch günstig. Zugleich führen sie sicher zum Eigenheim.


 

Diese Meldung weiterempfehlen

 Share  Share  Share  Share