Modellhaus auf gemischten Euroscheinen

Schluss mit Abzocke am Bau: Neue Vorschriften für Baubetriebe und Handwerker

Ärger am Bau ist nicht ungewöhnlich, fast jeder Bauherr muss sich zeitweise mit Problemen auseinandersetzen, mit denen er zu Beginn nie gerechnet hätte. Eines der größten Übel dabei: Sobald Pfusch entdeckt wird, will es keiner gewesen sein. Manchmal bleibt keine andere Wahl, als den Sachverhalt vor Gericht zu klären. Aber dies kann dauern, unter anderem weil Bauverträge nicht präzise ausformuliert wurden. weiterlesen

Haus auf Eurostücken als Säulen

Immobilienpreise haben weitläufig angezogen

In den vergangenen Jahren sind die Immobilienmärkte deutlich in Bewegung gekommen. Dies trifft ganz besonders für die Metropolregionen zu. Seit langer Zeit kennen die Preise für Immobilien dort nur eine Richtung, nämlich den Weg nach oben. Besonders Städte wie Frankfurt am Main oder München machten immer wieder von sich reden. weiterlesen

Receipts With Calculator And Money

Was Ratenkredite für die Baufinanzierung bedeuten

Nie zuvor waren Ratenkredite so weit verbreitet. Besonders die Direktbanken haben den Zugang zu günstigen Krediten stark vereinfacht, innerhalb weniger Minuten sind Finanzierungen online beantragt. Zugleich waren die Konditionen nie so attraktiv. Aufgrund der niedrigen Marktzinsen können etliche Menschen den niedrigen Kreditzinsen nicht widerstehen. weiterlesen

Familie träumt vom eigenen Haus

Hypothekenzinsen deutlich gesunken und wieder nahe am Allzeittief

Es war im März vergangenen Jahres, als die Zinssätze für Immobiliendarlehen auf ein neues Allzeittief fielen und somit die Chance eröffneten, Eigenheime zu ungemein attraktiven Konditionen zu finanzieren. Doch mit Beginn der zweiten Jahreshälfte zogen die Zinssätze innerhalb kürzester Zeit wieder an. Das Baugeld war zwar immer noch günstig, aber eben nicht mehr so günstig wie einst zuvor.

weiterlesen

Businessman Protecting Banknotes

So viel Eigenheim gibt es für eine Monatsrate in Höhe von 350 Euro

Mit dem drastischen Rückgang der Hypothekenzinsen innerhalb der vergangenen Jahre ist häufiger zu hören, dass es ohne Kostenanstieg möglich sei, von der Mietwohnung ins eigene Zuhause zu ziehen. Doch viele Menschen glauben dies nicht, obwohl tatsächlich beeindruckende Möglichkeiten bestehen. Im heutigen Beitrag möchten wir zeigen, was sich bereits mit einer Monatsrate von 350 Euro bewerkstelligen lässt. weiterlesen

attraktive familie mit haus

So meiden Sie unnötige Maklergebühren beim Immobilienkauf

Keine Frage, es ist komfortabel, sich beim Erwerb des Eigenheims von einem Immobilienmakler unterstützen zu lassen. Er kann die Suche nach dem passenden Objekt maßgeblich beschleunigen und womöglich sogar Immobilien zugänglich machen, auf die man sonst niemals aufmerksam geworden wäre. Allerdings hat diese Leistung ihren Preis – meist sogar einen äußerst hohen. Viele Kaufinteressenten fragen sich deshalb, ob es möglich ist, die Maklergebühren zu meiden.

weiterlesen