Couple wants to build a house

Junge Bauherren und ihre drei größten Fehler

Die meisten Bauherren sind mittleren Alters und haben bereits Kinder. Doch es gibt Ausnahmen, jeweils in beide Altersrichtungen. So fällt z.B. auf, dass gerade in ländlichen Gegenden vergleichsweise viele Menschen bereits in jungen Jahren die Entscheidung treffen, ein Eigenheim zu bauen. weiterlesen

Businessman's Hand Protecting Euro Coins

Was Sie als Bauherr über Bereitstellungszinsen wissen müssen

Die Finanzierung eines Bauvorhabens ist üblicherweise komplexer als die Darlehensaufnahme für einen Haus- oder Wohnungskauf. Denn meist rufen Bauherren ihren Darlehensbetrag nicht in einer Summe ab, stattdessen erfolgt die Auszahlung nach Baufortschritt und somit in mehreren Etappen. Da sich ein Bau über längere Zeit erstreckt, dauert es häufig mehrere Monate bis das Immobiliendarlehen vollständig ausgezahlt ist. weiterlesen

geld

Ablehnung der Baufinanzierung: Die 5 häufigsten Gründe

Die Traumimmobilie ist gefunden, das Immobiliendarlehen beantragt und dann folgt die böse Überraschung: Die Bank entscheidet sich gegen die Vergabe eines Immobiliendarlehens. Ablehnungen bei der Baufinanzierung sind häufiger verbreitet, als oft vermutet wird. Die Gründe sind verschieden und können je nach Bank variieren. Heute stellen wir 5 der häufigsten Ablehnungsgründe vor. weiterlesen

Businessman Protecting Banknotes

Ihre Baufinanzierung: 5 Tipps für niedrige Zinsen

Beim Erwerb einer Immobilie geht es um viel Geld. Für die meisten Käufer bedeutet dies, ein Immobiliendarlehen aufnehmen zu müssen. Hohe Darlehensbeträge haben wiederum eine entsprechende Zinslast zur Folge. Deshalb ist es umso wichtiger, penibel auf den Darlehenszins zu achten. Je niedriger die Zinsen, desto besser ist dies für die Haushaltskasse. weiterlesen

Financial graphs on the computer monitor

Warum die Immobilienpreise weiterhin steigen

Die gestiegenen Immobilienpreise lassen zahlreiche Kaufinteressenten zögern. Einige meinen es könnte eine Preisblase entstanden sein, die in absehbarer Zeit platzt. Außerdem könnte die demographische Entwicklung zu einem Rückgang der Preise führen. Aber die Realität sieht anders aus: Mehrere Faktoren deuten auf einen anhaltenden Preisanstieg am Immobilienmarkt hin. weiterlesen