house in construction - project with brick and blueprint

Die größten Kostenfallen beim Bauvorhaben

Es überrascht nicht, dass einige Bauherren nach Fertigstellung ihres Eigenheims den Entschluss fassen, nie wieder zu bauen. Schließlich kann ein Bauvorhaben äußerst mühsam sein und viel Stress verursachen. Außerdem werden die Häuser oftmals teurer, als ursprünglich geplant. Heute zeigen wir, … Weiterlesen

Earnings

Keine Angst vor der Baufinanzierung: Die Wohnimmobilienkreditrichtlinie ist halb so schlimm

Bereits am 26. Februar ließ der Bundesrat das Gesetz zur Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WKR) passieren, sodass es am 21. März in Kraft treten konnte. Hierüber wurde in den Medien überraschend wenig berichtet – und wenn doch, dann überwiegend im Zusammenhang mit den Auswirkungen auf das Widerrufsrecht von Immobiliendarlehen. Tatsächlich hat der Gesetzgeber jedoch ein umfassendes Rahmenwerk für die Vergabe von Immobiliendarlehen geschaffen. Mit diesem Beitrag möchten wir einen Überblick verschaffen. weiterlesen

Couple wants to build a house

Weshalb 2016 das perfekte Jahr für Ihr Bauvorhaben ist

Nie zuvor gab es einen besseren Zeitpunkt, um den Traum vom eigenen Zuhause wahr werden zu lassen. Das Jahr 2016 bietet beste Rahmenbedingungen, weshalb potentielle Häuslebauer ernsthaft in Erwägung ziehen sollten, den entscheidenden Schritt zu wagen. Die genauen Gründe haben wir nachfolgend erläutert. weiterlesen

Finanzierung

Kündigung statt Widerruf alter Darlehensverträge

Etliche Immobilieneigentümer beschäftigen sich derzeit mit der Frage, ob sie ihre bestehende Baufinanzierung widerrufen sollen. In zahlreichen Fällen ist diese Möglichkeit gegeben, weil vor einigen Jahren viele Banken den Fehler begingen, ihre Kunden nicht korrekt über die Möglichkeit des Widerrufs zu belehren. weiterlesen

Growing plant step with coin money

1 Prozent Tilgung: Für Kapitalanleger nicht die beste Wahl

Bei der Finanzierung von Anlageobjekten wird sehr oft eine anfängliche Tilgung von lediglich einem Prozent vereinbart. Dies ist in Deutschland üblich, zahlreiche Bank- und Steuerberater empfehlen eine solch niedrige Anfangstilgung. Die Begründung ist immer dieselbe: Die Laufzeit der Finanzierung (und somit auch die Tilgung) sei kaum von Bedeutung, schließlich lassen sich die Zinsen von der Steuer abziehen. weiterlesen

??????????????????????????????

Immobilie als Kapitalanlage: Diese 3 Tipps müssen Sie kennen

Die niedrigen Zinsen für Bankeinlagen bringen immer mehr Menschen dazu, sich auf die Suche nach anderen Anlageformen zu begeben. Als Folge ist insbesondere am Immobilienmarkt eine gesteigerte Nachfrage festzustellen. Kein Wunder, denn Immobilien wird nachgesagt, langfristig im Wert zu steigen. Gleichzeitig bescheren sie schön Mieteinnahmen. Außerdem gelten sie schon seit jeher als bewährtes Anlagekonzept. weiterlesen

Happy businessman signs a contract of insurance. Man invests in real estate. Customer service. Financial advice. Simple vector illustration.

Zinsbindung wählen: Worauf es wirklich ankommt

Bei der Suche nach einem Immobiliendarlehen geht es nicht nur darum, eine Finanzierungszusage von der Bank zu erhalten. Auch wenn viele angehende Bauherren und Käufer keine Lust haben, sich mit diesem Thema zu beschäftigen, ist die Gestaltung der Finanzierung wichtig. Immerhin geht es um viel Geld. weiterlesen