Neue Gebührenordnung macht Krankenzusatzversicherung noch reizvoller

Zahnersatz war schon immer teuer. Doch seit Beginn dieses Jahres ist er noch teurer geworden. Grund ist das Inkrafttreten der neuen privaten Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ). Sie hat zur Folge, dass Zahnärzte künftig noch höhere Beträge abrechnen. Vor allem beim hochwertigen Zahnersatz, beispielsweise per Inlay oder Implantat, wurden die Gebühren spürbar erhöht. Wie die Stiftung Warentest in der Onlineausgabe ihres Magazins „Test“ mitgeteilt hat, werden Kronen um 50 oder gar 75 Euro teurer, bei anderem Zahnersatz ist sogar mit höheren Kosten zu rechnen.
weiterlesen

Auch für Studenten ist die BU Versicherung eine clevere Entscheidung

Es gibt Versicherungen, auf deren Schutz einfach nicht verzichtet werden darf. Hierzu zählt auch die Berufsunfähigkeitsversicherung, die einen immens wichtigen Schutz verspricht. Sollte man nämlich berufsunfähig werden, droht ein enormer finanzieller Einschnitt. Betroffene können ihren Lebensstandard im Regelfall nicht einhalten. Die BU Versicherung schafft eine ausreichende Sicherheit. Sollte ein Versicherungsnehmer tatsächlich berufsunfähig werden, zahlt die Versicherung eine monatliche Rente. weiterlesen

Der interne PKV Wechsel will gut vorbereitet sein

So mancher Versicherungsnehmer bereut es, bei seinem Eintritt in die private Krankenversicherung nicht genau hingesehen zu haben. Einige PKV Tarife versprechen zunächst eine günstige Absicherung, können aber im Lauf der Jahre richtig teuer werden. In Anbetracht der steigenden Kosten im Gesundheitssystem überrascht die Beitragsentwicklung in der PKV nicht: Einige Versicherer haben die Beiträge kräftig erhöht.
weiterlesen

Bewusst auf PKV Anbieter mit hoher Beitragsstabilität setzen

Zunehmend mehr Interessenten, die mit dem Gedanken spielen, in die private Krankenversicherung zu wechseln, sind verunsichert. In Anbetracht der teilweise sehr negativen Berichterstattung in den Onlinemedien überrascht dies nicht. Allerdings sollte man sich nicht gleich einschüchtern lassen bzw. die Pläne vom Versicherungswechsel auf Eis legen. Denn nach wie vor kann es sich richtig lohnen, in die PKV zu wechseln. Im Grunde ist alles nur eine Frage der Vorbereitung.
weiterlesen

Aufgepasst beim Kombinieren von BU Schutz mit anderen Versicherungen

Die Berufsunfähigkeitsversicherung bietet einen Versicherungsschutz, der ungemein bedeutsam ist. Im Falle einer Berufsunfähigkeit ist auf die staatliche Absicherung nämlich kein Verlass mehr: Die meisten Betroffenen würden nicht versorgt werden. Erst bei einer Erwerbsunfähigkeit bzw. einer Erwerbsminderung wäre mit finanzieller Unterstützung zu rechnen. Allerdings ist diese so knapp bemessen, dass der Lebensstandard ohne BU Rente nicht gehalten werden kann.
weiterlesen

Schon jetzt an den Auslandskrankenschutz für den Sommerurlaub denken

Obwohl es noch ein paar Monate dauern wird, bis die Sommerferien beginnen, sind viele Personen jetzt schon fleißig am Planen. Dies ist keine große Überraschung, denn auf den Sommerurlaub wird nach wie vor großer Wert gelegt. Außerdem werden ordentlich Frühbucherangebote genutzt, um einerseits günstig zu buchen, andererseits um sich gute Plätze in Flugzeugen und Hotels zu sichern.
weiterlesen

Rentenversicherung für Selbständige könnte 2013 zur Pflicht werden

Zahlreiche Finanzexperten fordern seit Jahren eine Rentenversicherungspflicht für Beamten. Schließlich beziehen diese Pensionen, müssen jedoch keine Versicherungsbeiträge abführen. In Anbetracht der Tatsache, dass die Rentenkasse leer sind, wäre dies ein Anfang gewesen. Aber stattdessen überraschte Arbeitsministerin von der Leyen am heutigen Tage mit einem ganz anderen Konzept: Die Selbständigen sollen der Rentenversicherungspflicht unterworfen werden.
weiterlesen

Trotz staatlicher Rente droht oft die Altersarmut

Das Interesse an der privaten Altersvorsorge hält sich bei den meisten Personen sehr in Grenzen. Überraschend ist dies nicht, schließlich bereitet es mehr Freude, Geld auszugeben, als es zu sparen. Außerdem liegt die Zukunft für zahlreiche Menschen weit in der Ferne, sodass sie sich überhaupt keine Sorgen machen – das eigene Leben im Alter scheint oftmals ganz weit fern.
weiterlesen