Baufinanzierung: Vorsicht bei variabler Verzinsung

Die letzten Leitzinssenkungen der Notenbanken sind an den Baugeldkonditionen wirkungslos vorbeigegangen: Obwohl beispielsweise die EZB die Leitzinsen mehrfach senkte, kam es zu keinem weiteren Rückgang der Hypothekenzinsen – zumindest nicht im Bereich der Darlehen mit klassischer Zinsbindung. Einzig und allein … Weiterlesen

Von der Staatshilfe für Banken profitieren auch Bauherren

Wie das Finanzmagazin „Börse Online“ berichtet, haben die Staatsgarantien, die von einigen Banken im Rahmen der Finanzkrise in Anspruch genommen wurden, auch einen positiven Einfluss auf das Baufinanzierungsgeschäft. Grund ist die leichtere Kapitalbeschaffung für die Banken. Institute wie die Commerzbank, … Weiterlesen

Günstig: Eigenheime über Bauspardarlehen modernisieren

Besonders unter Experten genießt der Bausparvertrag im Hinblick auf das Thema Eigenheimerwerb nicht unbedingt den besten Ruf: Zunehmend mehr Finanzierungsexperten raten davon ab, bei der Immobilienfinanzierung ein tilgungsfreies Darlehen aufzunehmen und zeitgleich einen Bausparvertrag zu besparen – somit können immens … Weiterlesen

Günstige Hypothekenzinsen: Nicht voreilig handeln

Schon seit einigen Wochen ist festzustellen, dass zunehmend mehr Banken und Baugeldvermittler angehenden Bauherren und Immobilienkäufern dazu raten, beim Abschluss eines Immobiliendarlehens nicht lange zu warten. Grund ist die Zinsentwicklung: Die Hypothekenzinsen haben ihr Tief erreicht und viele Experten rechnen … Weiterlesen

Das richtige Immobiliendarlehen früh genug suchen

Gegen Ende der vergangenen Woche hat Immobilienscout24 die Ergebnisse einer eigenständig durchgeführten Umfrage zum Thema Baufinanzierung veröffentlicht. Aus den Ergebnissen der Untersuchung geht sehr deutlich hervor, dass es vergleichsweise viele Bauherren sowie potentielle Immobilienkäufer gibt, die sich erst sehr spät … Weiterlesen