Wie Rentner ihre PKV-Kosten senken können

Leider kommt es manchmal vor, dass Rentner unter hohen PKV-Beiträgen zu leiden haben. Das Problem ist oftmals eine falsche Tarifwahl: In jungen Jahren wurde nicht bedacht, dass die Krankenkosten steigen können. Einige Tarife rächen sich später mit hohen Kosten. Erschwerend … Weiterlesen

Aufgepasst bei der Umkehrhypothek

Im Alter finanziell über die Runden zu kommen ist gar nicht so leicht. Dies können auch Immobilieneigentümer bestätigen: Zwar mag ein Eigenheim sicherstellen, dass keine Mietzahlungen geleistet werden müssen, jedoch kann man deswegen noch lange keine großen Sprünge machen. Bei … Weiterlesen

Zahnzusatzversicherungen sind deutlich besser geworden

Vor rund anderthalb Jahren nahm „Finanztest“, der Finanzableger der „Stiftung Warentest“, die auf dem deutschen Versicherungsmarkt angebotenen Zahnzusatzversicherungen unter die Lupe. Bereits damals stießen die Testergebnisse auf großes Interesse, weil der Bedarf entsprechender Versicherungen deutlich zugenommen hat. Aufgrund der Einschneidungen, … Weiterlesen

Eigenheim: Staatliche Hilfen prüfen!

Der Weg in die eigenen vier Wände ist beschwerlich und mit vielen Hürden versehen. Wer diese meistern will, sollte schon bei der Konzeption seines Vorhabens prüfen, ob staatliche Hilfen in Anspruch genommen werden können. Zwar wurde die Eigenheimzulage vor einigen … Weiterlesen

PKV: Mehr Beschwerden

Der Kostendruck im Gesundheitswesen geht auch den privaten Krankenversicherungen nicht vorüber. Im vergangenen Jahr gab es mehr Streitfälle zwischen den Assekuranzen und ihren Versicherten über die Notwendigkeit bestimmter medizinischer Leistungen. Bei Ombudsmann und Schlichter Helmut Müller jedenfalls gingen im Jahr … Weiterlesen

Wohn-Riester: Bedarf im Alter nicht vergessen!

Die Eigenheimrente sorgt für viel Aufsehen: Die Möglichkeit, staatliche Förderungen von bis zu 50.000 Euro auf dem Weg ins Eigenheim nutzen zu können, lässt viele frohlocken. Die Bezuschussung steht dabei grundsätzlich jedem zu, der in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlt oder … Weiterlesen

Nutzung von Wohn-Riester-Darlehen

Im Zuge der Verabschiedung des Eigenheimrentengesetzes können künftige Hausbesitzer ihre Riester-Zuschläge direkt in die Tilgung eines von einigen Banken bereits angebotenen Wohn-Riester-Darlehens einfließen lassen. Dabei handelt es sich ausschließlich um Annuitätendarlehen, die anstelle eines Bausparvertrages und in Kombination mit den … Weiterlesen

Mit Wohn-Riester den Weg ins Eigenheim ebnen

Wer als Riester-Sparer nicht genügend Eigenkapital für das Projekt Eigenheim aufbringen kann oder Besitzer einer fremdfinanzierten Immobilie ist und Monat für Monat unter den finanziellen Belastungen leidet, kann sich seit diesem Jahr den Traum vom Ruhestand in den eigenen vier … Weiterlesen

Ausreichend liquide Mittel auch im Alter

Die Zahl der Ruheständler in Deutschland hat in den letzten Jahren durch die bessere medizinische Vorsorge und Ernährung immer weiter zugenommen. Das Altenteil genießen kann dabei nur ein Teil der Rentner, viele müssen auch nach dem eigentlichen Ausscheiden aus dem … Weiterlesen