Baufinanzierung über die Hausbank: Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser

Baufinanzierung über die Hausbank: Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser

Sobald ernsthaftes Interesse am Erwerb einer Immobilie besteht, wenden sich die meisten Kaufinteressenten an ihre Hausbank. Das Vertrauen in die Hausbank ist sehr groß, die Mehrheit der potentiellen Immobilienbesitzer rechnet mit einer schnellen Finanzierungszusage sowie hervorragenden Konditionen.

Hypothekenzinsen immer noch attraktiver als vor einem Jahr

Hypothekenzinsen immer noch attraktiver als vor einem Jahr

So mancher Immobilienkäufer ärgert sich darüber, seine Baufinanzierung nicht schon ein wenig früher abgeschlossen zu haben. In den vergangenen Monaten haben die Zinssätze für Immobiliendarlehen nämlich angezogen. Für einige Darlehensnehmer bedeutet dies, Mehrkosten tolerieren zu müssen.

Placeholder image

Baugeldvermittlung: schnell und zielsicher das passende Immobiliendarlehen finden

Ein ganz erheblicher Teil der Bauherren und Immobilienkäufer hat kein Interesse daran, sich mit dem Thema Immobilienfinanzierung auseinanderzusetzen. Die Gründe sind verschieden, doch meist hat die mangelnde Begeisterung mit der Tatsache zu tun, dass viele weitere Aufgaben anstehen. Außerdem kennen sich die meisten Personen mit diesem Thema kaum aus, was oftmals abschreckend wirkt.

Placeholder image

Online-Ermittlung der Hypothekenkonditionen bei Banken kaum mehr möglich

Bei der Baufinanzierung geht es üblicherweise um große Beträge. Dementsprechend ist sich die Mehrheit angehender Darlehensnehmer darüber im Klaren, dass sich ein Finanzierungsvergleich lohnt. Ziel des Vergleichs ist es, attraktive Darlehensangebote zu finden, um die benötigte Finanzierung zu attraktiven Konditionen abzuschließen.