Eigenheim: Vermittler sparen bares Geld

Der Weg in die eigenen vier Wände führt für immer mehr Menschen nicht mehr über die Hausbank, sondern über einen Finanzierungsvermittler. Die Hypotheken-Makler bieten ihren Kunden die Möglichkeit, die besten Konditionen für das eigene Vorhaben aus den Produkt-Sortimenten von dutzenden … Weiterlesen

Sanierungskredit ab 1,1 Prozent

Das Zinsniveau am Kapitalmarkt ist derzeit ohnehin recht günstig. Wer jedoch Darlehensprogramme der öffentlichen Hand, insbesondere solche der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau, nutzt, kann gegenwärtig zu Top-Konditionen Sanierungsvorhaben in die Tat umsetzen. Im Programm „Energieeffizient sanieren“ der KfW sind Kredite … Weiterlesen

Eigenheim: Staatliche Hilfen prüfen!

Der Weg in die eigenen vier Wände ist beschwerlich und mit vielen Hürden versehen. Wer diese meistern will, sollte schon bei der Konzeption seines Vorhabens prüfen, ob staatliche Hilfen in Anspruch genommen werden können. Zwar wurde die Eigenheimzulage vor einigen … Weiterlesen

Zinsen weiter niedrig

Finanzieren bleibt weiterhin günstig: Die Zinsen für grundpfandrechtlich besicherte Darlehen sind nach wie vor niedrig. Der Finanzierungsvermittler Interhyp aus München gibt auf seiner Internetseite an, dass der niedrigste Zins für Baufinanzierungen mit einer Laufzeit von fünf Jahren derzeit bei knapp … Weiterlesen

KfW-Effizienzhaus: Zinsen ab 2,27 Prozent

Im April hat die bundeseigene Kreditanstalt für Wiederaufbau ihr Programm „Energieeffizient bauen“ gestartet. Kreditnehmer erhalten Darlehen zu Zinssätzen ab 2,27 Prozent, wenn ihr Neubau bestimmte Kriterien erfüllt. Das KfW-Effizienzhaus 55 beispielsweise muss bei Primärenergiebedarf und Transmissionswärmeverlust die in der EnEV … Weiterlesen