Weiterer Zinsanstieg macht Forwarddarlehen noch attraktiver

In den vergangenen Jahren kannten die Zinsen für Immobiliendarlehen nur eine Richtung. Sie sind nahezu fortlaufend gefallen, im April erreichten sie ihren Tiefstand. Schon so mancher Immobilieneigentümer hat sich über diese Entwicklung geärgert und mit Neid auf gegenwärtige Bauherren und Käufer geblickt. Doch in den letzten Wochen haben die Zinssätze angezogen und zugleich spekulieren zahlreiche Experten über einen Zinsanstieg.

weiterlesen

Aufgepasst bei Anwälten, die mit günstigem Ausstieg aus Darlehen oder Versicherungen locken

Zahlreichen Versicherungs- und Darlehensnehmern wird seit einigen Monaten der Ausstieg aus ihren Finanzprodukten schmackhaft gemacht. Normalerweise wäre dies nicht möglich, doch einige Berater stellen erfolgreiche Gerichtsprozesse in Aussicht. Etliche Banken und Versicherer haben nämlich vor Jahren ihre Verträge nicht ordentlich formuliert. Kleine Formfehler beim Widerrufsrecht führen nun dazu, dass Verbraucher oftmals erfolgreich klagen und somit vorzeitig aussteigen können.

weiterlesen

Deutlicher Anstieg bei Hypothekenzinsen

Im April konnten sich angehende Bauherren und Immobilienkäufer noch so richtig freuen, weil das Baugeld günstiger als je zuvor war. Doch in den vergangenen Wochen dürfte die gute Stimmung bei vielen potentiellen Darlehensnehmer verflogen sein. Innerhalb kürzester Zeit haben die Zinssätze nämlich überraschend stark angezogen.

weiterlesen

Großer Schritt nach vorne bei Kfz-Versicherungen mit Telematik Box

Die Berechnung von Beiträgen innerhalb der Autoversicherung ist eine komplizierte Angelegenheit. Die Versicherer ziehen unzählige Daten heran, um somit eine Vielzahl an Risiko zu berücksichtigen. Bei den Daten handelt es sich oftmals um Schätz- und Erfahrungswerte, tatsächlich vom Fahrverhalten abgeleitete Daten hingegen nur selten. Dabei wäre es so möglich, Tarife wesentlich fairer zu kalkulieren und vor allem die Kraftfahrer zu entlohnen, die besonders sicher unterwegs sind.

weiterlesen

Beim BU-Schutz keine gute Wahl getroffen? Was dann noch hilft…

Mit der Berufsunfähigkeit ist nicht zu scherzen. Sie verkörpert ein ernstes Risiko, das entsprechend gut abgesichert sein will. Viele Berufstätige sind sich hierüber im Klaren und sind deshalb auch zum Abschluss von BU-Versicherungen bereit. Doch leider werden sie nicht immer gut beraten, viel zu oft werden bei der Produktwahl große Fehlentscheidungen getroffen.

weiterlesen

Keine Angst vor den Nebenkosten einer Umschuldung

Nur die wenigsten Eigenheimbesitzer zahlen ihre Immobiliendarlehen bis zum Ende der ersten Zinsbindung vollständig zurück. So gut wie immer bedarf es mindestens einer Anschlussfinanzierung. Diese wird überwiegend beim bisherigen Darlehensgeber abgeschlossen. Eine Umschuldung – sprich der Wechsel zu einer anderen … Weiterlesen