Baugeldzinsen vergleichen: Lieber gleich den Experten fragen

Nur weil das Baugeld derzeit so günstig ist, finanziert nicht jeder Bauherr oder Käufer automatisch zu erstklassigen Darlehenskonditionen. Schließlich gibt es zahlreiche Banken, Bausparkassen und sogar Versicherer, die Immobiliendarlehen anbieten und zum Teil ganz unterschiedliche Konditionen festsetzen. Wer günstig finanzieren möchte, muss sich gut am Markt umsehen und Konditionen vergleichen – dies ist die einzige Methode, die mit Gewissheit zu einer günstigen Baufinanzierung führt.
weiterlesen

DAX auf Fünf-Jahres-Hoch: Jetzt nicht verunsichern lassen

Zahlreiche Privatanleger dürften sich über die aktuelle Entwicklung an den Börsen sehr ärgern. Als die Finanzkrise immer noch stark um sich schlug und die Aktienkurse stark eingebrochen waren, begann eine Rallye, mit der kaum jemand gerechnet hatte. Die meisten privaten Anleger verpassten im Jahr 2009 den Einstieg und mussten seither ansehen, wie die Kurse immer weiter nach oben kletterten. Der bisherige Höhepunkt wurde diese Woche erreicht: Mit mehr als 7.600 Zählern erreichte der DAX ein neues Fünf-Jahres-Hoch.
weiterlesen

Bau eines Fertighauses: Den Anbieter genau auswählen

Fertighäuser liegen ungemein im Trend. Zunehmend mehr Bauherren wenden sich von der traditionellen Bauweise ab und errichten stattdessen Fertighäuser. Für diese Entwicklung zeichnen sich gleich mehrere Gründe verantwortlich. Hierzu zählen unter anderem die kurze Bauzeit sowie die niedrigeren Kosten.
weiterlesen

Bei den Unisextarifen wird es Zeit für den Endspurt

Zahlreiche Versicherer haben bereits mit der Einführung der Unisextarife begonnen. Noch besteht jedoch bei vielen Anbietern die Möglichkeit, die alten Tarife abzuschließen und somit deren Vorzüge zu nutzen. Allerdings gilt es rasch zu handeln: Die Unisextarife kommen spätestens ab dem 21. Dezember, sodass alte Versicherungstarife bis zum 20. Dezember abgeschlossen sein müssen.
weiterlesen

Gute Festgeldanlagen sind nur noch schwer zu finden

Bereits mehrfach haben wir hier im Blog dazu geraten, nicht ausschließlich auf Tagesgeldanlagen zu setzen, sondern zumindest Teile der Ersparnisse fest anzulegen. Die Festgeldanlagen versprechen nämlich bessere Renditen – zumal die Zinsen in den letzten Jahren fortlaufend gefallen sind. Wer auf Festgeld gesetzt hat, konnte von den höheren Zinsen umso länger profitieren.
weiterlesen

Für Frauen ist die PKV attraktiver geworden

Obwohl die private Krankenversicherung deutliche Vorteile gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung verspricht, haben zahlreiche Frauen beim Wechsel gezögert. In Anbetracht der Tatsache, dass sie höhere Beiträge als Männer entrichten mussten, ist dies nicht überraschend. Doch diese Zeiten sind vorbei: Es dauert nicht mehr lange, bis die Unisex-Tarife eingeführt sind. Ab dann gilt beim Beitrag absolute Gleichberechtigung.
weiterlesen

Bausparmodelle ohne Sparphase in der Übersicht

Der klassische Bausparvertrag ist nicht mehr sonderlich gefragt. Zunehmend mehr Personen haben keine Lust, mehrere Jahre lang einen Beitrag zu entrichten und einen Vertrag zu besparen, bevor es endlich losgehen kann. Stattdessen möchten sie sofort finanzieren und ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen können. Die Bausparkassen sind sich dieser Tatsache bewusst und haben reagiert. Attraktive Bausparmodelle stellen sicher, dass das Bausparen weiterhin attraktiv ist. Nachfolgend werden die zwei beliebtesten Modelle vorgestellt.
weiterlesen

Diversifikation gewinnt beim Vermögensschutz stark an Bedeutung

Schlechte Zeiten für Sparer: Die Zinsen wollen sich einfach nicht erholen. Stattdessen verharren sie auf niedrigstem Niveau, was in Anbetracht der Inflation alles andere als erfreulich ist. Zunehmend mehr Sparer müssen befürchten, dass ihre Ersparnisse aufgrund der Inflation an Kaufkraft verlieren. Denn konventionelle Anlagen wie Festgeld und Tagesgeld bieten nur noch bedingt einen Schutz. Neukundenangebote versprechen zumindest teilweise akzeptable Zinsen, aber dennoch empfiehlt es sich, andere Anlageformen anzusehen.
weiterlesen