Versicherer möchten Kfz-Versicherungsbeiträge stärker an Fahrverhalten koppeln

Die Berechnung der Beitragshöhe in der Kfz-Versicherung erfolgt unter der Berücksichtigung zahlreicher Faktoren. Allerdings wird in vielen Bereichen immer noch mit Annahmen gerechnet, wie zum Beispiel bei der jährlichen Laufleistung. Bei privaten Pkws wird die tatsächliche Laufleistung im Regelfall nicht herangezogen, stattdessen arbeiten die meisten Anbieter mit Kilometerpauschalen.

weiterlesen