Haus auf Eurostücken als Säulen

Immobilien als Kapitalanlage: Mietrendite ist wichtiger als Potential der Wertsteigerung

Es ist schon fast erschreckend, wie sich innerhalb der vergangenen Jahre die einzelnen Immobilienmärkte in Deutschland entwickelt haben. Während vor allem in ländlichen Regionen die Preise stagnieren oder gar fallen, haben sie in vielen Städten erheblich angezogen. Städte wie Frankfurt am Main oder München sorgen schon seit Jahren für Schlagzeilen, weil Wohneigentum immer teurer wird.

weiterlesen

Immobilien als Geldanlage – die gefragten Märkte bleiben dieselben

Da Spareinlagen kaum noch verzinst werden, nimmt das Interesse an anderen Anlageformen weiterhin zu. Besonders Immobilien gelten als gefragt, mehr und mehr private Anleger möchten in das so genannte Betongold investieren. Allerdings könnte der Zeitpunkt ein besserer sein: Die Nachfrage an den Märkten ist seit Jahren groß, die Preise sind in vielen Regionen deutlich in die Höhe geklettert.

weiterlesen