Profil

Beratungsansatz

Baufinanzierung anders gedacht - in Schwerin und Umgebung. Bei uns erhalten Sie keine Standardfinanzierung, sondern eine individuell auf Ihre Situation zugeschnittene Finanzierungslösung. Ob Bauvorhaben oder Immobilienkauf, wir finden das passende Immobiliendarlehen.

Profitieren Sie von unseren hervorragenden Darlehenskonditionen, mit denen wir im Vergleich zu den Hausbanken unserer Kunden oft deutlich günstiger liegen. Zinsvorteile von 0,5 Prozent sind keine Seltenheit. Gerne ermitteln wir auch Ihren Zinsvorteil: In unserem umfassenden Finanzierungsvergleich werten wir aktuellen Hypothekenzinsen von mehr als 400 Banken und Bausparkassen aus.

Kompetenz rund um die Baufinanzierung

Bereits seit 1991 bin ich in der Finanzbranche tätig und unterstütze meine Kunden bei der Auswahl passender Finanzlösungen. So entstand Konzept Plus, dessen Team mehrere Spezialisten aus verschiedenen Finanzumfeldern umfasst und seither zahlreiche Menschen auf dem Weg in das Eigenheim begleitet hat.

Komplettberatung

Bei uns steht die persönliche Beratung rund um die Baufinanzierung im Vordergrund. Selbst wenn kein Eigenkapital vorhanden ist, stehen attraktive und zuverlässige Finanzierungslösungen bereit. Außerdem sind wir Spezialisten für Immobilienförderungen und prüfen für jeden Kunden, welche Fördermittel bereitstehen.

Darüber hinaus beraten wir zum Thema Versicherungen, u.a. um den passenden Schutz für Ihre Immobilie zu finden. Wir führen umfassende Vergleiche durch, damit unsere Kunden von starken Leistungen sowie niedrigen Beiträgen profitieren.

Beratungsschwerpunkte

  • Baufinanzierung
  • Finanzierung für den Kauf einer Immobilie
  • Finanzierung für den Bau einer Immobilie
  • Umschulden von Immobiliendarlehen
  • Forward-Darlehen

Standorte

  • Schwerin
  • Rostock
  • Hamburg
  • Wismar
  • Neubrandenburg

 

Sie haben Interesse an einer Beratung?

Dann vereinbaren Sie jetzt einen individuellen Termin mit dem Berater.

 

Stichworte

  • Bausparen Schwerin
  • Bausparen Rostock
  • Bausparen Hamburg
  • Bausparen Wismar
  • Bausparen Neubrandenburg
  • Baufinanzierung Schwerin
  • Baufinanzierung Rostock
  • Baufinanzierung Hamburg
  • Baufinanzierung Wismar
  • Baufinanzierung Neubrandenburg
  • Fördermittel Schwerin
  • Fördermittel Rostock
  • Fördermittel Hamburg
  • Fördermittel Wismar
  • Fördermittel Neubrandenburg
  • Versicherungen Schwerin
  • Versicherungen Rostock
  • Versicherungen Hamburg
  • Versicherungen Wismar
  • Versicherungen Neubrandenburg
  • Gerd-Ulrich Pietsch

Was kann ich für Sie tun?

Hinterlassen Sie mir eine Nachricht; ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen.

abakus24 News

Meldungen aus Baufinanzierung, Versicherungen und Geldanlage

Diesen Fehler sollten Hauskäufer bei der Anfangstilgung nicht machen

Eine der wichtigsten Maßnahmen vor Aufnahme eines Immobiliendarlehens ist die Gestaltung der Finanzierung. Gemeint ist die Feinabstimmung, damit später das Darlehen optimal auf die persönliche Situation des Darlehensnehmers zurechtgeschnitten ist. Hierbei sind zahlreiche Aspekte zu berücksichtigen, u.a. die Abstimmung der … Weiterlesen


Baufinanzierung über Direktbanken: Eine clevere Entscheidung

Häufig stellt sich beim Zinsvergleich heraus, dass die besten Konditionen der Baufinanzierung bei einer Direktbank locken. Doch viele angehende Bauherren und Käufer sind darüber nur bedingt erfreut, gerne hätten sie die Immobilie über ihre Hausbank finanziert. Somit bleibt eine gewisse … Weiterlesen


Immobiliendarlehen läuft mit niedriger Restschuld aus – was tun?

In Deutschland ist es üblich, Immobiliendarlehen an eine Zinsbindung zu koppeln. Sie gewährleistet, dass der Zinssatz des Darlehens für einen festen Raum – häufig 10 oder 15 Jahre – fest vereinbart ist. Damit wird Kalkulationssicherheit geschaffen, die Höhe der Monatsraten … Weiterlesen


Wie mit den Grundschulden nach Rückzahlung des Darlehens zu verfahren ist

Üblicherweise dauert es viele Jahre, bis ein Immobiliendarlehen vollständig zurückgezahlt ist. Doch sobald dieser Zeitpunkt gekommen ist, stellen sich viele Eigenheimbesitzer die Frage, was sie mit ihren Grundschulden machen sollen. Einerseits wären sie die Grundschuldeinträge im Grundbuch gerne los, andererseits … Weiterlesen


Anfängliche Tilgung: So finden Sie den richtigen Tilgungssatz

Viel zu oft entscheiden sich Bauherren und Käufer für Immobiliendarlehen von der Stange. Doch der Klassiker mit 10 Jahren Zinsbindung und 1 Prozent Tilgung ist nicht immer die passende Wahl. Meist werden solche Immobiliendarlehen nur gewählt, weil die Gestaltung der … Weiterlesen


weitere Meldungen

 

Sie haben Interesse an einer Beratung?

Dann vereinbaren Sie jetzt einen individuellen Termin mit dem Berater.