Happy businessman signs a contract of insurance. Man invests in real estate. Customer service. Financial advice. Simple vector illustration.

Welche Zinsbindung ist am besten? Was Bauherren wissen müssen

Bevor Sie den Vertrag über ein Immobiliendarlehen unterzeichnen, sind im Vorfeld zahlreiche Entscheidungen zu treffen. Es gilt die Finanzierung im Detail abzustimmen. Unter anderem ist festzulegen, über welche Dauer sich die Zinsbindung erstrecken sollen. Diese Frage ist pauschal gar nicht so leicht zu beantworten, da es ganz auf den jeweiligen Einzelfall ankommt. weiterlesen

Businessman's Hand Protecting Euro Coins

Günstige Baufinanzierung: Die 3 größten Fehler beim Zinsvergleich

Sie sollten niemals einen Darlehensvertrag zur Finanzierung eines Eigenheims unterschreiben, ohne zuvor Darlehensangebote eingeholt und verglichen zu haben. Immerhin geht es um hohe Darlehensbeträge und lange Laufzeiten – ein Zinsvergleich kann zu einer satten Ersparnis führen. Im Schnitt sparen angehende Bauherren und Käufer durch einen Zinsvergleich ca. 1.500 bis 4.000 Euro (je nach Finanzierungssumme). Schlussendlich macht dies mehrere Monatsraten aus, weshalb sich ein Vergleich mehr als lohnt. weiterlesen

Male Hands Holding Pen and Pad of Paper With House Drawing Over Empty Grass Field and Sky.

Checkliste Grundstückskauf: Worauf es beim Bauplatz wirklich ankommt

Wer ein Einfamilienhaus bauen möchte, benötigt den passenden Bauplatz. Doch ein gutes Grundstück ist nicht immer leicht zu finden, bei der Suche sind zahlreiche Aspekte zu berücksichtigen und es lauern mehrere Fallstricke. Außerdem sind nicht nur Lage und Preis von Bedeutung. Die wichtigsten Punkte, die angehende Bauherren bei er Suche nach dem perfekten Bauplatz berücksichtigen sollten, haben wir in der nachfolgenden Checkliste zusammengetragen. weiterlesen

Businessman's Hand Protecting Euro Coins

Küche finanzieren: So geht’s zum günstigen Kredit

Die moderne Küche ist mehr als ein Ort, an dem Speisen zubereitet werden. Sie hat sich zu einem Gesellschaftsort entwickelt, an dem man sich mit der Familie oder auch mit Freunden gerne aufhält. Zugleich sind die Ansprüche gestiegen. Die Ausstattung muss dem Stand der Dinge entsprechen und insbesondere das Design muss zum persönlichen Stil passen. Kurzum: Eine richtig schöne Küche hat ihren Preis. weiterlesen

Businessman Doing Calculating

3 Tipps für mehr Flexibilität beim Finanzieren Ihrer Immobilie

Den meisten Bauherren und Hauskäufern würden es begrüßen, sich nach Unterzeichnung des Darlehensvertrags nie wieder mit ihrer Immobilienfinanzierung beschäftigen zu müssen. Aber wir leben in einer Zeit, die den Menschen ein immer größeres Maß an Flexibilität abverlangt und selbst vor der Finanzierung von Immobilien nicht halt macht. weiterlesen

????????????????????????????

Mietpreise ziehen weiter an – das Eigenheim ist der vernünftige Ausweg

Das weiterhin hohe Interesse an Eigenheimen ist nicht nur den niedrigen Marktzinsen geschuldet, sondern ebenso der Mietpreisentwicklung. Seit Jahren ziehen die Mieten in einigen Regionen Deutschlands nahezu ununterbrochen an, längst gibt es mehrere Städte, in denen das Wohnen richtig teuer ist. Dieser Trend setzt sich fort und weitet sich zugleich auf weitere Städte aus. weiterlesen

immobilie

Enorme Preisunterschiede: Wäre ein Billig-Eigenheim für Sie in Ordnung?

Trotz der gegenwärtig so niedrigen Hypothekenzinsen gibt es viele Menschen, die beim Eigenheimerwerb hadern. Grund sind die hohen Immobilienpreise, die in einigen Regionen Deutschlands gefordert werden. Nicht nur in Metrolstädten wie Berlin, Frankfurt a.M. oder München werden beachtliche Preise ausgerufen, auch in vielen anderen Regionen müssen Immobilienkäufer tief in die Tasche greifen. weiterlesen

Businessman Doing Calculating

Marktwert ermitteln: Immobilienpreise besser einschätzen

Obwohl in den letzten Jahren zahlreiche Privathaushalte die Chance genutzt und ihren Traum von der eigenen Immobilie verwirklicht haben, sind immer noch gute Objekte am Markt erhältlich. Doch ob Baugrund oder Bestandsobjekt, viele Kaufinteressenten tun sich schwer damit, die von den Verkäufern geforderten Preise einzuschätzen. Schließlich möchte niemand zu teuer kaufen. weiterlesen