Einliegerwohnung finanzieren – Banken setzen Mieteinnahmen nicht immer in voller Höhe an

Einliegerwohnung finanzieren – Banken setzen Mieteinnahmen nicht immer in voller Höhe an

Einige Bauherren und Immobilienkäufer entscheiden sich bewusst gegen das klassische Einfamilienhaus und ziehen stattdessen ein Einfamilienhaus mit integrierter Einliegerwohnung vor. Dies wirkt sich auf die Baufinanzierung aus. Im Vergleich zur Finanzierung eines Hauses kann sich der Erhalt einer Finanzierungszusage schwieriger gestalten. Wir erläutern, worauf Banken bei der Kreditentscheidung achten.

Wie vergleiche ich Finanzierungsangebote am besten?

Wie vergleiche ich Finanzierungsangebote am besten?

Selten führt der Weg über die örtliche Hausbank zur günstigsten Baufinanzierung. In früheren Beiträgen haben wir mehrfach betont, wie wichtig es für angehende Darlehensnehmer ist, ihre Immobilienfinanzierungen nicht überhastet abzuschließen. Stattdessen raten wir zum umfassenden Darlehensvergleich. Wer Finanzierungsangebote einholt und miteinander vergleicht, erhöht seine Aussichten auf Top-Konditionen.

Kosten der Modernisierung mitfinanzieren – wo die Fallstricke lauern

Kosten der Modernisierung mitfinanzieren – wo die Fallstricke lauern

Manchmal steht bereits vor dem Immobilienerwerb fest, dass Modernisierungsarbeiten am Gebäude anstehen. Dann muss Kapital zur Verfügung stehen, das über den Kaufpreis hinausreicht, schließlich gilt es Arbeitsmaterialien und Arbeitsleistung zu bezahlen. Die Frage vieler Kaufinteressenten lautet, ob und zu welchen Konditionen dieses Kapital zu bekommen ist.

Kosten einer Sanierung nicht schätzen, sondern vom Fachmann ermitteln lassen

Kosten einer Sanierung nicht schätzen, sondern vom Fachmann ermitteln lassen

Der Erwerb sanierungsbedürftiger Eigenheime mag nicht jedermanns Sache sein, trotzdem sind solche Immobilien gefragt. Kein Wunder, denn Sanierungsobjekte warten mit ihren eigenen Vorteilen auf. Doch aufgepasst, die Sanierungskosten werden gerne unterschätzt. Umso wichtiger ist es, die Kosten im Vorfeld präzise zu kalkulieren.

Objektunterlagen bei der Baufinanzierung: Alle Dokumente im Überblick

Objektunterlagen bei der Baufinanzierung: Alle Dokumente im Überblick

Für den Erhalt einer Finanzierungszusage sind mehrere Voraussetzungen zu erfüllen. Ein zentraler Punkt ist die Werthaltigkeit der Immobilie. Die Bank möchte die Gewissheit haben, dass das Objekt es wert ist, finanziert zu werden. Deshalb sind im Rahmen des Finanzierungsantrags sogenannte Objektunterlagen einzureichen.

Satte Nebenkosten beim Hauskauf: damit müssen Sie rechnen

Satte Nebenkosten beim Hauskauf: damit müssen Sie rechnen

Jeder Immobilienkäufer hat ein Budget einzuhalten. Dies bedeutet eine Immobilie finden zu müssen, die im zulässigen finanziellen Rahmen liegt. Die Praxis zeigt allerdings, dass die Nebenkosten beim Wohnungs- und Hauskauf gerne unterschätzt werden und damit gelegentlich das Budget sprengen.

Was tun, wenn sich das Bauvorhaben verzögert?

Was tun, wenn sich das Bauvorhaben verzögert?

Die Mehrheit der Bauherren bereitet akribisch auf das Bauvorhaben vor. Trotz guter Vorbereitung kommt es in der Praxis immer wieder zu Verzögerungen. Wir zeigen in diesem Beitrag, welche Möglichkeiten der Absicherung bestehen und was sich empfiehlt, wenn der Ernstfall beim Eigenheim eingetreten ist.

Anzahlungen bei Zwangsversteigerungen

Anzahlungen bei Zwangsversteigerungen

Nach erfolgtem Zuschlag bei einer Zwangsversteigerung ist vor Ort auf dem Amtsgericht eine Anzahlung, die sogenannte Sicherheitsleistung, zu leisten. Die Zahlung kann nicht in bar erfolgen, weshalb Bieter vorbereitet sein müssen.

Ablehnung der Baufinanzierung: Die 5 häufigsten Gründe

Ablehnung der Baufinanzierung: Die 5 häufigsten Gründe

Die Traumimmobilie ist gefunden, das Immobiliendarlehen beantragt und dann folgt die böse Überraschung: Die Bank entscheidet sich gegen die Vergabe eines Immobiliendarlehens. Ablehnungen bei der Baufinanzierung sind häufiger verbreitet, als oft vermutet. Die Gründe sind verschieden und können je nach Bank variieren. Heute stellen wir die 5 häufigsten Ablehnungsgründe vor.

Was Immobilienkäufer über die Preisverhandlung wissen müssen

Was Immobilienkäufer über die Preisverhandlung wissen müssen

Für einen Immobilienkäufer kann es sich lohnen, mit dem Verkäufer über den Preis zu verhandeln. Wer einen guten Objektpreis aushandelt, spart viel Geld. Allerdings kursieren zu diesem Thema zahlreiche Gerüchte, von denen viele nicht zutreffen. Wir haben die wichtigsten Informationen rund um die Preisverhandlung in diesem Beitrag zusammengefasst.

Profitipp: so gelingt die Zinssicherung für späteren Immobilienerwerb

Profitipp: so gelingt die Zinssicherung für späteren Immobilienerwerb

In diesem Jahr sorgt die Zinsentwicklung für wenig Freude bei Bauherren und Immobilienkäufern. Die Europäische Zentralbank hat die Zinswende eingeläutet, was sich bei den Hypothekenzinsen deutlich bemerkbar macht. Viele angehende Darlehensnehmer fragen sich, ob die Zinsen weiter steigen und ob es möglich ist, sich vor einem möglichen Zinsanstieg abzusichern.

Zeitaufwand für Eigenleistungen richtig kalkulieren

Zeitaufwand für Eigenleistungen richtig kalkulieren

Zahlreiche Bauherren möchten auf ihrer Baustelle aktiv mitwirken, um Geld zu sparen. Das Erbringen so genannter Eigenleistungen liegt im Trend, vor allem beim Innenausbau packen viele Bauherren fleißig mit an und senken so ihre Baukosten. Doch selten gelingt es, im Zeitplan zu bleiben. Das Bauvorhaben verzögert sich, was problematisch sein kann.